Posts Tagged ‘gizmodo’

Persönliche Hubi-Drohne mit Kamera

2010/08/04

Jetzt wirds wild. Weiß gar nicht ob ich zuerst begeistert oder nachdenklich sein sollte. Stell Dir einfach vor, für ca. 50 € hast Du eine eigene fliegende Aufklärungsdrohne…

Via Gizmodo: Der Air Hogs Hawk Eye kommt irgendwann diesen Herbst heraus und bietet für schlappe 65 US-Dollar eine Menge (und mehr als der gestern vorgestellte The Stig), nämlich Video-Aufzeichnungen mit 320×240 Pixeln bzw. Fotos mit 620×480 Pixeln. Die Daten lassen sich nach der Landung per USB herunterladen.

Advertisements

Courier – R.I.P.

2010/04/30

Schade, schade, schade. Verdammt schade. Ich war verliebt.

via gizmodo

Die Microsoft-Führung hat das zuständige Team darüber informiert, dass das Projekt nicht länger fortgeführt wird. Das erfuhren wir gestern. Bis dato wurde der Courier niemals als offizielles Microsoft-Produkt bestätigt.

Aus den durchgesickerten Informationen wissen wir, dass ein Courier-Prototyp kurz vor der Fertigstellung stand. Vor allem die Kombination von Touchscreen- und Stift-Steuerung war überwältigend.

Apple – Auf dem „Tablet“ serviert…

2010/01/27

[UPDATE] I love it. And here we go:

apple ipad

apple ipad

apple ipad

apple ipad

apple ipad

apple ipad

apple ipad

apple ipad


Bilder via engadget

Heute Kinder wirds was geben… Ja, heute ist Mittwoch und Steve Jobs und sein Tablet sind in aller Munde.

Hier findet Ihr den LiveStream TWiT Live gefunden bei roadrunnerswelt

Selten hat es so viele Spekulationen über ein Produkt im Vorfeld gegeben. Viele Fans und Bastler haben ihreVersionen ins Netz gestellt

So stellen sich „Apple Jünger“ das Tablet vor.

Hier wird die vermeintliche Menüführung vorgeführt:

Sogar Werbung haben die Fans offenbar gefälscht:

Microsoft hat seine Karten bereits auf den Tisch gelegt und nicht wirklich begeistern können.
> Vorher auf DHS: Gizmodo – Ist heut schon morgen?

Los gehts heute um 19.00 Uhr in San Francisco. Hier findet Ihr eine Übersicht für alle Liveticker zum Apple Event

Gizmodo – Ist heut schon morgen?

2010/01/06

[UPDATE] Das war wohl nix. Da von HP – offenbar das Ergebnis ahnend – niemand die Präsentation machen wollte hat sich nun der Chef höchst selbst blamiert. Was ist das? Eine Revolution hat wohl kaum jemand erwartet. Ein wenig Evolution wär gut gewesen. Steve Ballmer denkt offenbar Ecken abrunden reicht… In Sachen Präsentation sollte man vielleicht doch noch mal bei Apple abschauen und bei Allem anderen auch.

Zum Spot sag ich gar nichts. Steht Microsoft jetzt ganz uns gar auf der dunklen Seite der Macht? Vielleicht sieht man ja im nächsten mehr vom eigentlichen Produkt.

Heute nacht könnte ein Stück Zukunft wahr werden. Microsoft möchte in Sachen Table PC dem härtesten Konkurrenten Apple die Stirn bieten und mehr noch Vorsprung aufbauen. Steve Ballmer meldete eine Ankündigung für Donnerstag Nacht auf der CES Las Vegas.
mehr im Spiegel

Bill Gates mit dem Tablet PC Mira
via theyshoulddothat.com

Ich hatte bereits früher mal das Video zum damaligen Prototyp gepostet (Siehe unten) und warte seitdem sehnsüchtig auf das Erscheinen. Der jetztige Zeitpunkt ist dafür natürlich perfekt geeignet, da sich Apple und Microsoft nun auch mit dem Preis auseinandersetzen müßen um auf Kundenfang zu gehen. Ja, schlagt Euch die Köpfe ein und gebt das Ding endlich her.

Tatsächlich waren übrigens Microsoft die Pioniere in Sachen Tablet PC und Bill Gates schwärmte schon 2002 für Mira. Der Nutzer offenbar noch nicht.