Posts Tagged ‘Fast Food’

Fast ein Replikator: Essen drucken

2010/07/21

Da schnallt Ihr ab! Was wäre wenn man, was auch immer man essen mag, einfach ausdruckt. Stellt Euch Star-Treks Replikator als als einfaches „Heimgerät“ vor. Das ist Unsinn? Ist es nicht…

Marcelo Coelho und Amit Zoran, ein paar geniale Köpfe vom MIT machen es möglich. Unten seht Ihr die Studie. Hier klicken für mehr Infos.

Essen drucken - Star Trek jetzt!

Essen drucken - Star Trek jetzt!


Essen drucken - Star Trek jetzt!

Essen drucken - Star Trek jetzt!

Esslack? Mal Dein Essen an…

2010/03/26

Hammer. Ihr könnt dank „The Deli Garage“ ab jetzt Euer Essen anmalen. Na dann mal

Esslack-Food-Spray

Esslack-Food-Spray

via likecool

McDonalds, Fast Food – Jamie Oliver heult…

2010/03/24

Zum Bild: Diese Happy Meal für Kinder ist Teil einer Ausstellung des Schreiberlings Joann Brusco. Seit einem Jahr steht es einfach rum. Schimmel, Zersetzung oder wenigstens leichte Alterserscheinung? Sieht man nicht, oder? Finde ich nicht nur richtig eklig, passt auch zu Jamie Olivers „Gesund Essen Offensive“ in America. Am besten find ich die Antwort des Radio Moderators auf Jamies Hinweis: „…hier sterben die meisten Menschen an schlechter Ernährung und ihren Konsequenzen…“ : Wir wollen nicht rum sitzen und Salat essen. God bless America! Stupido.

not-so-happy-meal

not-so-happy-meal


via geekologie

Fast Food + WLan = Burger King

2009/08/27

Ich bin nicht so der FastFood Spezi. Früher jedoch kannte ich jedes, ich meine jedes McDonalds an den vitalen Autobahnen. Allgemein ist McD etwas populärer als Burger King, bei Manchen geht es gar klar um nahezu religiöse Bekenntnisse zum Einen oder Anderen.

Mir selbst ist nicht ganz klar warum, weil Burger King weniger beliebt ist, da es mich doch mehr anspricht – vom Logo bis zum Marketing… aber über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.

Burger King legt jetzt vor und möchte seine Zweitplatzierung mit McD tauschen. Wie ich finde mit sehr guten Ansätzen.

Via Basicthinking

Originalmeldung Hier

UND KLAR, ich bin Vegetarier aber das hier fetzt trotzdem 😉


What’s wrong with what we eat

2009/06/16

Leider nur auf englisch, aber nicht weniger gut. Ein gelungener Vortrag von Mark Bittman über Nahrung im Allgemeinen und Essen im Speziellen.