WePad – Was geht?

2010/04/26

Ich fand den Spruch „Auf IChat folgt WeChat“ damit man nicht allein chattet… namenstechnisch schon ganz amüsant. Als dann auf IPad das Wepad folgte musste ich schon schmunzeln. Hier mla ine paar Infos zur Sache.

Die bisherige Geschichte des WePad ist schnell erzählt: Mit einigen Vorschuss-Lorbeeren versehen tritt man zu einer ersten Presseveranstaltung an, um den iPad-Konkurrenten vorzuführen – und wird vorgeführt. Was der Presse vor Ort erst noch entgeht, bleibt den Experten an den Rechnern nicht verborgen. Das auf Linux aufbauende Pad offenbart eine Windows-Fehlermeldung, ist somit in aller Munde – wenn auch nicht so wie gehofft. Nun startet das Team um Helmut Hoffer von Ankershoffen heute den zweiten Anlauf…

WePad – Working Interface Demo mit dem Final Design (Part 1/2)

WePad – Working Interface Demo mit dem Final Design (Part 2/2)

via basickthinking

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: