Hey Mister DJ – Tape Scratching

2010/02/10

Sicher haben moderne DJs zu beginn Ihrer Geschichte mit Scratch-Techniken für Aufruhr gesorgt. Wie jede neue Bewegung sorgten sie für Kopfschütteln. Jetzt gehören solche DJs zu jeder zweiten Band und verdienen als Solo-Künstler ansehnliche Abendgagen.

Mit dem folgenden Gimmick gehen wir zurück in die Zeit von Kassettenmitschnitten und in die Ära von Radio DJs, welche nicht zwei Platten gleichzeitig sondern eine nach der anderen auflegen. Alles zusammen in einen Topf und umrühren ergibt dies:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: