Archive for Dezember, 2009

Echt Unecht Auto fahren

2009/12/30

Für schlappe 191,000 US$ könnt Ihr Euch mal richtig was leisten. Der „Cruden Hexatech’s ultimate racing simulator“ ist wohl was für große (reiche) Jungs.

via likecool

Pflanzen vs. Zombies

2009/12/30
Zombies gegen Pflanzen

Zombies gegen Pflanzen

Es ist unglaublich, welcher Unsinn im Internet die Zeit der Nutzer frisst. Noch unglaublicher aber ist, wie schnell man selbst zum „Opfer“ dieses Unsinns wird. PopCap produzieren solche Fallen als Casual Games. Das Motto: schnell zu lernen und schnell süchtig machend. Angefüttert werden die Spieler mit gratis Versionen im Web oder in sozialen Netzwerken. Aufgerüstet werden kann natürlich mit gekauften Zusatzkräften, Schwertern oder Zusatzleben… das Repertoire ist unerschöpflich. Das ist natürlich mit echtem Geld zu kaufen.

Spätestens seit World of Warcraft ist klar, welchen Erfolg Spiele in der virtuellen Welt mit „realen“ Gegener haben. Das solch simple Spiele wie Zuma Jahrzehnte nach Erfolgen von Klassikern wie Tetris ein Millionen Publikum ansprechen war mir nicht klar, bis ich über Pflanzen vs. Zombies gestolpert bin. Überzeugt Euch selbst. Hier klicken und spielen

Fehlt da nicht Anstand Frau Schmidt?

2009/12/29

Da fehlen mir die Worte. Die Präsidentin des Bundesarbeitsgerichts meint, es fehlt Anstand wenn eine Angestellte für die Mülltone bestimmte Essensreste für sich einpackt.

An welcher Stelle sollte man da ansetzen? Politiker können sich bequem gemachten Versprechen entziehen, Privat- und sogar die staatlich kontrollierten Landes-Banken dürfen Steuergelder und niedrigen Leitzins einfordern, senken aber weder eigene Zinssätze noch teilen sie den Gewinn, Steuerhinterzieher dürfen bei millionenfachen Beträgen jahrelang walten, werden aber später nicht als notorisch, eher als Ersttäter erfasst und vor Haft mittels Strafzahlung geschont… die Liste könnte ewig weiter gehen.

ABER zwei halbe Brötchen vom Buffet mausen, gefundene Pfand-Bons über 1,30 einlösen oder gar eben Maultaschen vor der Mülltonne bewahren – das ist ganz klar Unrecht, Vertrauensbruch und Kündigungsgrund. Das in der sicheren und finanziell gut gefütterten Welt einer Ingrid Schmidt offenbar der Bezug zur Realität fehlt ist damit wohl bewiesen. Oder wird fehlender Anstand jetzt tatsächlich unabhängig von Macht, Besitz und Stellung geahndet?

via SPIEGEL ONLINE

Die Präsidentin des Bundesarbeitsgerichts (BAG), Ingrid Schmidt, zeigt Verständnis für Arbeitgeber, die Angestellten wegen eines kleinen Vergehens kündigen. „Es gibt keine Bagatellen“, sagte sie der „Süddeutschen Zeitung“. Arbeitnehmer, die ihrem Arbeitgeber etwas entwenden, zeigten ein Verhalten, das „mit fehlendem Anstand“ zu tun habe.

Zehn Dinge, die Journalisten 2009 wissen sollten

2009/12/28

Kommt von netzwertig und ist nicht nur für Journalisten interessant.

Multimedia, Linkjournalism, Twitter, RSS-Feeds: Wir zeigen in Zusammenarbeit mit Journalism.co.uk zehn Dinge, mit denen sich Journalisten spätestens jetzt auskennen sollten.

LINK

10.000$ dank Spam Mail?

2009/12/23

Mother London erklärt Euch was passiert ist und wer warum 10.000 US$ gewonnen hat, wie man sinnvoll einen Viralspot aus sonst eher belanglosen Weihnachtsgoodies macht und warum sich eine Hilfs-Organisation für Nigeria auch über Spam freut…

via swiss miss

NO.1 in England – Hell Yeahhh

2009/12/22

Was ist der Hit in den englischen Charts 2009?

Der zu in diesem Jahr der Klima-Gipfel-Kloppis und Bankenzusammenbrüche.. halt Steuerzahler-finanzierten-neuerlich-rekordbrechenden-Banker-Boni-passendste-Song-ever. Unten einfach Play klicken und middm Kopf nicken.

Macht doch was ihr wollt…

Schönes Video auf Spiegel zeigt wie Rage damit posthum auch noch Castingshows in den Arsch tritt. Mwhuahahaha.
Danke RATM

Schule macht doch Spaß mit Hall and Oates

2009/12/22

…oder und jetzt Alle: Rückwärts mitsingen. Man, ich will wieder in die Schule und 80er Mucke in Video Clips verabreiten. Nicht zu vergessen wie Rene so treffend sagt: Und überhaupt: „Hall and Oates“! (Wer jetzt fragt wer war das denn (und offenbar auch mit Fragen wie „Was ist ein Tape?“ glänzen würde) unten gibts einen Hinweise… wer damit nichts anfangen kann, raus hier)

You make my dreams come true

Maneater

Out of Touch

via nerdcore

Der Octopus und sein Wohnmobil

2009/12/22

Sieht schon verrückt aus wenn sich ein Octopus samt seiner Kokosnuß am Meeresgrund in Windeseile verdrückt.

High Tech Origami

2009/12/20

Origami, einfach nur gefaltetes Papier? Weit gefehlt. Folgende Videos zeigen was man aus Papier machen kann. Was das mit Sonnensegeln an Satelliten zu tun hat? Wie man Spaß mit Mathe hat? Und wie… Schaut Euch einfach die Videos an. Das erste ist von der TED Konferenz und zeigt Robert Lang bei seinem Vortrag über seine Kreationen. Außerdem zeigt es warum Origami der Nasa hilft.

Das zweite Video zeigt wie es Menschen ergeht, die ihr Leben dem Falten gewidmet haben. Wundervoller Blick auf die Entwicklung und Ausstellung von Origami-Kunst – und nicht das das ausschlaggebend ist, aber wieviele Awards dieser Film gewonnen hat ist beispiellos.

TED Robert Lang: Idee + Viereck = Origami

Video via TED/Youtube

Between the Folds GreenFuseFilms

Video via SwissMiss

Vorher auf diesem Blog:
Origami Jedi
Yoda aus Papier
Cubeecraft – Der Joker in Eckig
Nochmal Origami

Optische Tricks

2009/12/19

Kannste sehen, glaubste aber nicht..