SPD-Politikerin erzürnt Blogosphäre

2009/06/29

Es wird wohl doch noch länger dauern, als gedacht, bis Politiker sich im Zuge „aktueller Medien“ und deren Nutzer als kompetent erweisen. Ich möchte betonen, dass ich hiermit die Reaktion der Politikerin meine, nicht das Ändern des Lebenslaufes selbst.

Wann kommt jemand auf die Idee mal die Szene in sinnvolle Gespräche zu integrieren, anstatt einfach in den Fettnapf zu springen?

Schlechter Einstieg in den Online-Wahlkampf: Nordrhein-Westfalens SPD-Chefin Hannelore Kraft geht juristisch gegen einen Blogger und Journalisten vor, der ihr eine Manipulation ihres Lebenslaufs vorwirft. Die Internet-Community tobt, rüstet zur Verteidigung.

via Spiegel: Artikellink

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: